Verschwörungstheorien?

Verschwörungstheorien

Aus unserer Statistik geht für die letzten Wochen vor allem am 11. September eine ungewöhnlich hohe Anzahl an Zugriffen hervor, vermutlich aufgrund der angeblichen Zusammenhänge, die einige Verschwörungstheoretiker zwischen den Terroranschlägen auf das World Trade Center und den Illuminaten vermuten.

Wir haben uns auf illuminaten.org bisher nicht mit diesem Thema beschäftigt und werden es auch in Zukunft nicht. Die Gründe hierfür erschließen sich dem achtsamen Leser aus den Texten dieser Website von selbst.

Dennoch wäre es sicherlich interessant zu erfahren, wie unsere Leser zum Thema Verschwörungstheorien, insbesonder mit Bezug auf den Illuminatenorden, stehen.

Ist es nur ein Gedankenspiel, ein intellektueller Spaß? Glaubt ihr tatsächlich ein eine globale Illuminatenverschwörung? Sind für euch einige Theorien an den Haaren herbeigezogen, andere wiederum durchaus glaubwürdig und in Erwägung zu ziehen?

Wir freuen uns auf interessante Antworten in den Comments.

10 Kommentare zu “Verschwörungstheorien?”

Cherok   September 17th, 2008

Das gestiegene Interesse zum 11. September konnte ich auch feststellen. Allerdings scheint mir das Thema stabil, doch nur begrenzt interessant zu sein: Ich habe die ersten 70 Suchanfragen meiner Website verglichen, darunter sind 13,2 Prozent zum Thema “WTC”, verteilt auf ca. 30 Suchbegriffe. Alle selteneren Suchbegriffe zusammen ändern nur noch etwas im Nachkommabereich. Illuminaten/ Illuminati liegen weit über 33 Prozent. Damit weiß man zwar noch nicht, wie weit sich die Suchinteressen überschneiden. Aber von den Seitenaufrufen liegen die Seiten zum WTC Thema gut im Mittelfeld der Top10.

Aber das nur Rande - die Frage war eigentlich eine andere… :) Verschwörung 9-11? Ich kann’s bald nicht mehr hören. Die Zweifel an der offiziellen Version halte ich großenteils für plausibel. Aber wenn Verschwörung i.d. Zusammenhang auch heißt, nach einem Fadenzieher im Hintergrund zu suchen … den braucht man gar nicht. Akzeptiert man, dass Politik nicht auf gerechte Lösungen im Sinne des common sense aus ist und auch nicht auf Wahrheit, sondern auf Macht, dann braucht man nicht weiter zu suchen.

Statt Verschwörung(en) ist der Umstand, dass sich eine Regierung in öffentlicher (demokratischer) Hand befindet, ein Erklärungsansatz. Die Möglichkeit langfristiger Planung und von Kapitalwachstum ist damit ausgeschlossen; kurzfristiges Planen und das Abschöpfen der Gewinne genauso wie Schulden aufzunehmen sind scheinbar nur finanzielle Fragen. Aber die zeitlich und personell begrenzte Verantwortung und der kaum begrenzte Zugriff auf persönliches Eigentum (über 6 Monate im Jahr arbeiten wir für den Staat) setzen dem natürlichen Drang nach Machterweiterung kaum noch Grenzen.

Auch wenn es keine Zukunftsperspektive ist, ist ein Vergleich mit den begrenzten Möglichkeiten eines Königshauses vor 100 Jahren erhellend.

Und damit zu den ollen Illuminaten. Die würden heute wohl ihre aufklärerischen Hoffnungen gründlich überdenken wollen. Sie wollten die Menschen und vermittelt die Welt ändern, ja. Aber ich vermute, die folgenden 200 Jahre haben ihre kühnsten Erwartungen übertroffen.

so long,
Cherok

Wahrheiten.org   September 18th, 2008

Wer in Anbetracht der Fakten daran zweifelt, dass es Menschen gibt, die im Hintergrund die Fäden ziehen, der hat nichts verstanden - so wie 99% der Bevölkerung. Daher werden diese Themen ja auch Verschwörungstheorien genannt.

Die oberen Ebenen der Pyramide denken zwar, die hätten die Macht, aber diese wirds in der kommenden Krise wegspülen.

Die oberste Ebene dagegen hat vielleicht schon einen Plan, wie sie die Krise zur endgültigen Erlangung der Weltherrschaft erreichen. Das klingt zwar verschwörerisch ;) aber damit ist lediglich die Weltregierung und die Weltwährung gemeint, deren Durchsetzung in einer Greater Depression relativ leicht fallen wird.

Hoffen wir, dass immer mehr Menschen verstehen lernen und Fragen stellen. Mehr muss man nämlich nicht tun, einfach nur direkt heraus Fragen stellen an die Menschen in Politik und Finanzwelt.

Ron   September 24th, 2008

Spartacus, there is no hard proof of the ‘conspiracy’. No evidence was found to support any of the conspiracy theories.

Many of the books devoted to the topic WTC/Illuminati/9-11/Bohemian Grove/NWO etc. confuse unprepared readers who are unfamiliar with the topic deeply enough to separate facts from fiction and simply paranoia.

NM   October 9th, 2008

Hoffen wir eher, daß der “moderne” Mensch sich langsam von seiner Sklaverei lösen kann und dazulernt.
Nicht alles ist gut was uns gut erscheint…

Die meisten wissen nichtmal daß sie Böses tun.

Robert   November 15th, 2008

Jeden Tag finden auf der ganzen Welt hunderttausende von Verschwörungen statt.

Denn eine V. liegt laut Definition bereits dann vor, wenn mindestens 2 Leute sich zu einer kriminellen Handlung absprechen: Ein einfacher Bankraub - eine Verschwörung. Ein Politiker, der Schmiergelder (oder Naturalien) annimmt - eine Verschwörung. Jede Bilderberg-Konferenz - eine Verschwörung, da sie hinter verschlossenen Türen stattfindet und Presse nicht zugelassen ist. Amerikanische Teilnehmer von Bilderberg verstoßen gegen ein US-Gesetz namens Logan Act. Ihr seht, V. sind nichts “Spektakultäres” sondern etwas ganz alltägliches.

Das Wort “Verschwörungstheorien” hat sich zu einem Reizwort entwickelt, das bei vielen Leuten einen “Kurzschluss” im Gehirn produziert und das kritische Denken ausschaltet: “Ach, das wird als Verschwörungstheorie bezeichne, damit muss ich mich nicht abgeben.”

Gibt es eine riesige “Weltverschwörung”? Nein.
Gibt es Korruption, Machtgier, Betrug, Interessensgruppen - auch auf globaler Ebene? Selbstverständlich.

Ich empfehle kritisches Denken. Man muss und darf nicht jeden Mist glauben - das gilt aber eben auch für “offizielle” Darstellungen von Sachverhalten, politischen Zusammenhängen oder geschichtlichen Ereignissen. Ein guter Startpunkt ist Alex Jones und seine Internetseite http://www.infowars.com.
Man schaue sich einfach mal seine Filme an: Terrorstorm, Endgame, Fabled Enemies, Loose Change Final Cut, Dark Secrets usw. Sind alle kostenlos verfügbar (Google Video).

Dan Brown und die “Illuminatus!”-Trilogie sind pure Fiktion - das sagen ja sogar die Autoren selbst. Sie dienen keinesfalls als eine vernünftige Diskussionsbasis zur Auseinandersetzung über das Thema. Man schaue sich einfach mal die genannten Filme an und ziehe selbst seine Schlüsse daraus.

Zu den Themen 11. September und inszenierter Terror empfehle ich die Webseite von Dr. Daniele Ganser:
http://www.danieleganser.ch

Robert   November 15th, 2008

Die “New World Order-Verschwörungstheorie” in Kurzfassung:

Endziel:
- Ein Weltregierungssystem, bestehend aus internationalen Gremien wie UNO, Weltbank, IWF usw. beherrscht die globale Politik. Nationalstaaten und -regierungen haben nur noch zeremoniellen Charakter. Implementierung von “UN Agenda 21″, CO2-Steuern auf alles und jeden, alles wird reguliert.

- Politische und wirtschaftliche Macht konzentriert sich in immer weniger Händen. Es gibt eine Welt-Armee, die in “renitente” Staaten (”Achse-des-Bösen”) einmarschiert und diese “befriedet” (NATO, EU, Blauhelme, Blackwater).

- Freie Medien sind soweit möglich verboten oder werden zensiert. Das heutige Internet ist abgeschafft, stattdessen ein sog. “Internet 2″, das etwa mit heutigem Kabelfernsehen vergleichbar ist. Es gibt nur einige tausend Webseiten, von Pressekonzernen und Universitäten. Jede E-Mail, jeder Download wird besteuert und überwacht.

- Propaganda ist allgegenwärtig. Wenige Konzerne beherrschen die Medienwelt. Hetze und das Gegeneinander ausspielen von gesell. Gruppen (Alt vs Jung, Arm vs Reich, Ausländer vs Inländer usw).
Diffamierung von Kritikern als “Rechtsextremisten” o.ä.

- Aufbau von Polizeistaaten und weltweiter biometrischer Datenbanken und Kontrollnetze (Begründung: “Krieg gegen den Terror”).

- Schaffung einer Welt-Finanzauthorität (Begründung: Finanzkrise). Weltwährungssystem - zunächst keine Weltwährung sondern eine Weltwährungsverrechnungseinheit, ähnlich dem ECU als Vorläufer des Euro. Eventuell Nordamerikanisch-Europäische Einheitswährung.

- rudimentäres “Bildungssystem” (Verblödungssystem). Ganztagsschulen, beide Eltern arbeiten und es reicht doch nicht. Man ist beschäftigt, hinterfragt nichts, lässt sich ablenken mit Konsum, Videospielen usw.

Endstufe in der “Neuen Weltordnung”:
- mind. 85% der Weltbevölkerung ausgelöscht durch Kriege, Biowaffen (Pandemien), gentechnisch verseuchte Lebensmittel (Krebsrate, Allergien explodiert), Fluorid im Trinkwasser, in Zahnpasta, Essen, Thimerosal in Impfungen usw.

- Der Rest der Menschheit lebt sklavenartig zusammengepfercht in hermetisch abgeriegelten Städten in denen Totalüberwachung herrscht. Die Gesellschaftsstruktur ist ähnlich wie in Orwells “1984″, d.h. 85% Arbeitssklaven, 14% Verwalter, Überwacher und Polizei, 1% Elite, die sämtliche Freiheiten und Luxus genießt. Die Arbeitssklaven “genießen” ihr Dasein durch Ablenkung (Drogen, Virtual Reality) oder werden massiv sanktioniert, wenn sie aufbegehren.

Urheber des Ganzen:
Ein Interessenkartell bestehend aus den Königsfamilien Europas und alten Bankerdynastien in England und den USA. Sie sind Eigner der einflussreichsten Zentralbanken (Bank of England, EZB (hervorgegangen aus den einzelnen Zentralbanken Europas), und der Federal Reserve in den USA (gegr. 1913 von verchiedenen Großbanken). Sie verteilen die Kredite, schöpfen sog. Fiat-Geld - und können damit alles und jeden aufkaufen. Entwickelt wird die Agenda nach dem Prinzip “Problem-Reaktion-Lösung”, d.h. man provoziert ein Problem (Krieg, Wirtschaftskrise, Pandemie etc.) und forciert darauf eine Reaktion (”Tut was!”), dann präsentiert man die “Lösung”, welche von vornherein angestrebt war (= grundsätzlich immer mehr Machtkonzentration in immer weniger Händen).

Stichwort: “Scientific Dictatorship”. Vor etwa 120 Jahren gingen die Vertreter des anglo-amerikanischen Establishments zur Wissenschaft und sagten: “Gebt uns den Bauplan für die perfekte Diktatur, die niemals gestürzt werden kann.” Ein Wirtschaftsystem, das immer mehr Reichtum in immer weniger Händen konzentriert, eine verdummte, versklavte Bevölkerung, die dank Propaganda jeden Mist glaubt und ihre Versklavung liebt (”Das ist eine Verschwörungstheorie!”) usw.

Und was ist mit den Russen, Chinesen und Indern? Sind die auch mit im “Club”? Tja, Russland, China und Indien waren bekanntlich noch nie sonderlich liberale Demokratien. Nach dem Willen des anglo-am. Establishments wird das “Modell China” (Polizeistaat) auch hier im Westen implementiert. Ansonsten setzt man die Leute mit an den Tisch (”G-20″) und wer nicht spurt wird halt zur Achse-des-Bösen erklärt.

Soweit die “Verschwörungstheorie” in Kurzform. Ob wahr oder nicht - das gilt es herauszufinden, nicht wahr?

Filmtipp: “Wake up Call” von John Nada (Google Video).

JULIAN   December 9th, 2008

Ein sehr interessantes Thema!
Vor knapp 2 Jahren wusste ich nicht einmal, dass es das Wort “ILLUMINATI” uberhaupt gibt.
Zuerst habe ich den Bestseller nur durch Zufall
gelesen. Ich war so von diesem Buch begeistert, kann es nur weiter empfehlen, dass ich begann , mich über den Illuminatenorden zu informiernen.
Alles klang sehr interessant, so dass ich mir sehr viele Wissen durch Bücher, Internet und von anderen leuten aneignete. Ich kann nur so viel sagen, dass es sehr viele Gründe für das Bestehen des Ordens gibt, aber auch ebene viele dagegen .
Ein beispiel dafür wäre die Zahl 23. (Am 23.05.1949 trat das Grundgesetz der BRD in Kraft. Seitdem tritt an diesem Tag die Bundesversammlung zusammen, um den Bundespräsidenten zu wählen. (1949 = 1 + 9 + 4 + 9 = 23) der neue Bundestag hat eine 23 Meter hohe gläsene Kuppel Die Wiedervereinigung war am 03.10.1990. ( 3 + 1 + 0 + 1 + 9 + 9 + 0 = 23) Mann & Frau geben 23 Chromosomen weiter. Olof Palme (schwedischer Ministerpräsident) wurde um 2323 Uhr erschossen. Alle Tastaturen haben als Möglichkeit die 2 + 3 als Potenz zu schreiben. I0III ist 23 im binären Zahlensystem. Abgesehen von den 5 Zahlen … Zigarettenverpackungen weisen nicht nur namentliche Ähnlichkeiten auf
(Ernte 23®), sondern auch sehr viele durch das Design. Marlboro® u. & Co. haben fast alle eine Pyramide als Sinnbild (Camel® und HB® sollen nur Beispiele sein). Das Herzstück des amerikanischen Militärs sitzt im Pentagon, einem Fünfeck. Am 23.03.1987 tritt Willy Brandt nach 23 Jahren vom Parteivorsitz der SPD zurück. Dividiere 2 durch 3 ! Es kommt 0,666 raus. Der Buchstabe W ist der 23. im Alphabet. Viele schöne Sachen fangen damit an z.B. Wahington, Weishaupt, World Wide Web usw. http://www. = 2 x einen slash & 3 x ein w Am 23.08.1970 ist River Phoenix geboren. Er starb mit 23 Jahren. Wieviele Sekunden braucht das Blut um einmal im Körper zu zirkulieren? Ja! 23 Cäsars Ermordung war das Resultat von 23 Messerstichen. Das Lateinische Alphabet hat 23 Buchstaben Michael Jordans Shirt N° ist 23; ebenfalls ist sein Vater an einem 23. gestorben 23 Gebäude existieren auf dem Microsoft® Campus in Redmond, Washington. Die USA legten 23 Tests von Atomdetonationen im Bikini Atoll (Süd-Padzifik) fest. 2 + 3 + 5 sind die ersten Primzahlen im Zählsystem 2 + 3 sind Primzahlen. 23 ist die erste Primzahl in der beide eine eigenständige ist. Star Wars ®: R2-D2 & C-3PO = 23 Der Standard Port für TCP / IP im TelNet ist 23. Am 23.10.46 fand die erste Sitzung der UNO statt. Die Mindeststärke einer deutschen Feuerwehr beträgt 23 Mitglieder. Der Firmenname VW® setzt sich aus der römischen 5 und dem 23. Buchstaben des Alphabets zusammen. Der Obélisk in Paris ist 23 Meter hoch . Wilhelm Conrad Röntgen entdeckte 1895 (1 + 8 + 9 + 5 = 23) die Röntgenstrahlen und er starb 1923. Im Mai 89 wird Finnland das 23. Mitglied des Europarates. Shakespeare ist am 23. April 1556 geboren und am 23. April 1616 gestorben. 1923 war das erste Fußballspiel im Wembley-Stadion. Die Berliner Disco “La Belle”, die in die Luft gesprengt wurde hatte die Hausnummer 23.
Alle großen Anarchisten starben an einem 23. eines Monats (Bonnie+Clyde usw.).
Die Quersumme des Datums der Wiedervereinigung, der 3.10.1990 ist auch die 23. 3 +1+0+1+9+ 9+0 = 23
Der Kosovokrieg brach am 23./24. März 1999 aus; genau 66 Jahre nach dem Ermächtigungsgesetz, das den Nazis am 23. März 1933 diktatorische Vollmachten gab, und so den Weg zum 2. Weltkrieg ebnete.
Am 2.3.99 brannte ein Güterzug in einem Tunnel der ICE-Strecke Hannover - Würzburg. 2 + 3 + 9 + 9 = 23. Auch hier wieder die bekannte Quersumme 23.
Karl Koch starb am 23.5.1989. Er wurde 23 Jahre alt.
Terroranschläge in den USA: 11.9.2001 das ergibt zusammen 11 + 9 + 2 +1 = 23 - denn 00 zählt man ja eigentlich nicht mit.
In den frühen Stunden des 23. Oktober 2002 wird Gerhard Schröder als Bundeskanzler bestätigt.
Der Irak Krieg: Die Resolution 1441 ist vom 8.11.2002 (8+11+2+2=23)
George Bush eröffnet den Irak Krieg am 20.03. 2003.
ARD = A=1,R=18,D=4…ergibt 23
Ingolstadt hat die Postleitzahl 85055 ….8+5+0+5+5=23
WTC, das World Trade Center, Buchstabe 23 und 20+3
Kurt Cobain wurde 1967 geboren und starb 1994, 1+9+6+7 = 23, 1+9+9+4 = 23
Als Michael Schumacher’s Mutter starb, gewann er den 23. Grandprix von Imola.
Im 1. Golfkrieg starben (offiziell) 23 amerikanische Soldaten
Das Element mit der Ordnungszahl 23 im Periodensystem ist V (römisch 5 Quersumme aus 23 )
Am 2.3.99 brannte ein Güterzug in einem Tunnel der ICE-Strecke Hannover - Würzburg.
23.5.1125: Der deutsch-römische Kaiser Heinrich V. stirbt
Beethovens erste Oper wird am 23.5.1815 in Wien aufgeführt
Roman Herzog wurde am 23.5.1994 Bundespräsident
Kaiser Karl V beschließt am 23.7.1532, dass die Protestanten ihre Glaubensbekenntnis frei ausüben dürfen.
Am 23.7.1952 liquidiert die DDR 5 Bundesländer und ersetzt die durch 14 Bezirke + Ost-Berlin.
In der Bartholomäusnacht am 23.August 1572 wurden in Frankreich 10000-20000 Hugenotten getötet.
Starfotograf Helmut Newton starb am 23.01.2004.
Italiens Radsportler Marco Pantani starb aus ungeklärten Gründen in einem Hotelzimmer in Rimini am 15.02.2004 (15+0+2+2+0+0+4=23).
Chad Silver von den ZSC Lion Zürich hatte die Rückennummer 23 und starb mit 23 Jahren.
23 Grad Fahrenheit sind umgerechnet -5 Grad Celsius.
Der 23. März ist der Welttag der Meteorologie.
David Beckham trägt auf besonderen Wunsch bei Real Madrid die Nummer 23.
Bei AOL (siehe Illuminaten Marken) sind die Chaträume auf 23 Personen beschränkt.
Bei einem Fussballspiel sind 23 Personen auf dem Spielfeld.
Saddam Hussein war bis zu seinem Sturz 23 Jahre als Diktator tätig.
Der 23. April ist der Welttag des Buches.
Am 23. Mai 1863 wurde die SPD gegründet.
Das deutsche Reinheitsgebot wurde am 23. April 1516 in Ingolstadt erlassen.
Die österreichische Hauptstadt Wien ist unterteilt in 23 Bezirke )

Ich persönlich halte vieles davon für wahr.
Aber das Argument, das Mann und Frau 23 Chromosomen weiter geben, finde ich, hat definitif nichts mit den Illuminaten zu tun.
p.s. Trotzdem verwunderlich, dass was Adam Weishaupt damals wollte (Aufklärung zu fördern; jeder hat die Chance, zur schule zu gehen und kostenlos Bildung zu erlangen) jetzt auch eingetreten ist.

Spartacus   December 9th, 2008

@Julian:

Danke für deinen umfangreichen Kommentar.

Allerdings solltest du dich evtl. doch noch etwas genauer mit der “23″ und den damit verbundenen Verschwörungstheorien auseinandersetzen. Die haben nämlich ihren Ursprung in der Illuminatus!-Trilogie, einem Roman von Robert Shea und Robert Anton Wilson.

Letzterer hat außerdem in einigen seiner nachfolgenden Bücher beschrieben, wie das Gedankenspiel mit der “23″ zustande kam und warum es in so vielen Fällen so gut zu passen scheint.

Tatsächlich aber hat die Zahl “23″ weder mit den Illuminaten, noch mit den Freimaurern oder sonst einem Geheimbund das geringste zu tun.

Weiterführende Links:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dreiundzwanzig

http://www.illuminaten.org/seminararbeit/theorien-zur-zahlen-symbolik

http://www.illuminaten.org/seminararbeit/illuminatus

tobias   December 18th, 2008

Ich halte einen Vortrag über Illuminati.könntet ihr mir Tipps geben?

Spartacus   December 21st, 2008

@tobias:

Natürlich helfen wir dir gerne mit Tips und Ratschlägen weiter, jedoch können wir dies nur wenn du uns (am besten per E-Mail) mehr Details zum geplanten Inhalt, Ausrichtung und Rahmen deines Vortrags gibst.

Kommentar schreiben